3. CSR Report von Weber Shandwick Deutschland

Mittwoch 21 Dezember, 2016
CSR Report

Auch 2016 haben wir versucht, unserer unternehmerischen Verantwortung nachzukommen, wenn es um soziale Gleichberechtigung, gerechte Arbeitsnormen, Korruptionsprävention und Umweltschutz geht. Wie gut uns das in diesem Jahr gelungen ist, kann im nunmehr dritten CSR Report von Weber Shandwick Deutschland nachgelesen werden.

Obwohl die CSR-Berichtspflicht für die Agentur auf dem deutschen Markt nicht greift, gehen wir, getreu unserem Motto „going beyond“, die Extra-Meile. Dazu orientieren wir uns an der Global Reporting Initiative (GRI), um unsere Bemühungen zu dokumentieren und Ihnen und uns Zeugnis darüber abzulegen, welche Erfolge wir hier bereits erzielen konnten.

Stolz sind wir in diesem Jahr vor allem auf die Projekte, die wir für und gemeinsam mit unseren Kundenpartnern umsetzen konnten. Sie werden dem Anspruch gerecht, verantwortungsvoll und nach ethischen Grundsätzen zu handeln, auch in unserem Arbeitsalltag.

Auf die Personalentwicklung unserer Mitarbeiter schauen wir in diesem Jahr ebenfalls mit Stolz zurück. Wir haben viele wertvolle Talente für uns gewinnen können und gleichzeitig zahlreiche langjährige Angestellte, die bereits ihr zehn- oder zwanzigjähriges Firmenjubiläum mit uns feiern. Das zeigt, dass unsere Bemühungen um ein vielfältiges und faires Arbeitsumfeld Früchte tragen.

Unser CSR Report ist ab sofort digital erhältlich. Über das unten stehende Formular können Sie sich den Report auch kostenfrei herunterladen.