Measurement and Evaluation

Evaluation

Unterbewusst ist uns allen klar: “Communication makes the world go round.”

Das Verfolgen individueller Interessen genauso wie der globalisierte Markt haben viel mit Kommunikation zu tun. Was nicht kommuniziert wird, darauf können wir auch nicht reagieren. Doch Kommunikation ist überaus komplex und im Dialog mit internen und externen Stakeholdern über das Unternehmen, die Produkte und soziale Verantwortung bleibt stets die Kernfrage:
Was genau wurde erreicht und wie lassen sich die Ergebnisse den einzelnen, designierten Zielen zuordnen?

Im Bereich Measurement and Evaluation unterstützen wir Sie dabei, die wichtigsten Variablen Ihres Kommunikationserfolgs zu identifizieren, alle relevanten Aktivitäten zu messen, sie im unternehmerischen Kontext zu bewerten und klare Handlungsempfehlungen daraus abzuleiten. Vom standardisierten Clipping-Report über den Ausweis des Return on Investment bis hin zu komplexen Prognosemodellen für zukünftige Vorhaben – wir bieten Ihnen die gesamte Bandbreite an Evaluationsmaßnahmen. Durch langjährige Erfahrungen verstehen wir uns darauf, Daten transparent zu analysieren, sie im richtigen Kontext zu interpretieren und schlüssig zu visualisieren – sowohl für das Management, als auch für Marketing und Unternehmenskommunikation.

Wobei helfen Ihnen unsere Measurement & Research Angebote? Wenn Sie klare Effektivitäts- und Effizienznachweise wünschen, wenn Sie den Wertschöpfungsbeitrag von Kommunikation für das Gesamtunternehmen ermitteln möchten und wenn Sie daran interessiert sind ihre Außenwirkung ganzheitlich zu erfassen. Diese Möglichkeiten geben wir Ihnen durch unsere drei Angebotsfelder.

Metrics Selection

Zunehmend wird heute gerne von “Big Data” geredet, der riesigen Menge frei verfügbarer Daten im Web – ein Schatz der gehoben werden will. Doch was, aus diesem Strom von Daten, ist eigentlich wichtig? Muss wirklich alles erfasst und gemessen werden?
Wir sind der Auffassung, dass entscheidend von den Zielen eines Unternehmens abhängt, was wichtig ist und was nicht. Darum werden wir Sie niemals mit bedeutungslosen Zahlen konfrontieren, nur um etwas vorweisen zu können.
Gemeinsam mit Ihnen identifizieren und benchmarken wir relevante Variablen, wählen daraus die Key Performance-Indikatoren aus und setzen sie ins Verhältnis zu Ihren unternehmerischen Vorgaben. So werden unsere Analysen zu mehr als reinen Zahlenkonvoluten – wir machen aus Daten Informationen.

Activity Measurement

Sind die für Sie relevanten Metriken identifiziert, geht es um die eigentliche Datenerfassung. Sei es eine Medienresonanz- oder -relevanzanalyse, die Erhebung von Anwesenheitsquoten bei Events, die Besucherzahlen einer Website, Facebook Engagement-Statistiken, Twitter-Auswertungen, die Nutzung von QR-Codes am Point of Sales oder auch die direkte Wirkung einer Botschaft in einer Bezugsgruppe – Weber Shandwick verfügt über umfangreiche Expertise im Spektrum der Datenerhebung und arbeitet hierfür mit renommierten Instituten zusammen. Mit den von uns erhobenen Daten können Sie qualitative Aussagen treffen, z.B. zur Tonalität von Unterhaltungen über Marken, zur Güte von Clippings oder auch zum derzeitigen Stand Ihrer Unternehmensreputation.
Im Anschluss bereiten wir diese Daten fachgerecht und verständlich auf, etwa als übersichtliche Reports oder integrierte, online abrufbare Dashboard-Lösung. Wir sind Experten darin, Daten zu visualisieren und sie begreifbar zu machen.

Business Evaluation

Selbst, wenn alle wichtigen Variablen erkannt und auch gemessen wurden – Daten sind wertlos, wenn der Kontext fehlt. Viele Marktforschungsunternehmen, aber auch Agenturen und Beratungen belassen es bei der Datendarstellung. Wir nicht.
Wir sind Experten im Verknüpfen, Kombinieren und Auswerten von Informationen aus den unterschiedlichsten Quellen und Bereichen. Wohl wissend, dass in einem so komplexen Feld wie Kommunikation keine Messung je perfekt, kein Ergebnis je unstrittig sein wird, sind wir aufgrund unserer Erfahrung in der Lage die vorhandenen Daten bestmöglich zu interpretieren, um daraus Schlüsse für zukünftiges Handeln zu ziehen. Das macht uns zum idealen Partner, wenn es um finanziell relevante Kennzahlen und Entscheidungsfindungsprozesse geht.

machwasdraus