Corporate Citizenship Report – Zusammen für eine bessere Zukunft

Donnerstag 18 August, 2016
Citizen

In den vergangenen Monaten wurde die Welt bezüglich eines positiven sozialen Wandels quasi Teil einer globalen Bewegung. Von der Klima-Konferenz in Paris (COP21) bis hin zur Einführung der globalen UN Ziele, für eine nachhaltige Entwicklung – Weber Shandwick ist stolz darauf mit Unternehmen, Stiftungen, Nonprofit-Organisationen und Pro-Bono-Kunden zusammenzuarbeiten, um den Fortschritt gegen die größten Herausforderungen der Welt zu beschleunigen.

Mit der Veröffentlichung des neusten Global Corporate Citizenship Reports freut sich Weber Shandwick die Bemühungen der letzten 12 Monate für eine bessere Welt zu teilen. In diesem Bericht zeigen wir, dass jeder einzelne in unserem weltweiten Kommunikationsnetzwerk ein verantwortungsvoller Bürger, über all unsere Standorte, Abteilungen und persönlichen Glaubensperspektiven hinaus. In Zusammenarbeit mit unseren Kunden haben wir eindrucksvolle Arbeiten geschaffen, mit mehr als 150 Übereinstimmungen mit den 17 UN Global Goals. Dafür haben wir allein 2015 mehr als 15.000 Stunden Pro Bono für Initiativen gearbeitet, die wir in ihren Vollumfänglichkeiten unterstützen. Unser Diversity & Inclusion Team konnten wir um 140 weitere Mitarbeiter auf der ganzen Welt erweitern, die sehr viele Kollegen zu mehr Freiwilligenarbeit in ihren Ortsgemeinden überzeugen konnten.

Weber Shandwick ist stolz darauf über Bereiche und Sektoren hinaus zu arbeiten, Grenzen zu überwinden und neue Möglichkeiten zu kreieren, die die Expertise unserer Kollegen erweitert und damit gleichzeitig als “Corporate Citizen” zu agieren.

Den Report können Sie sich nachfolgend anschauen. Wenn Sie ein digitales Exemplar wünschen, füllen Sie einfach das folgende Formular aus, um den kostenlosen Download zu starten. Sollten Sie mehr Informationen über Corporate Citizen-Initiativen von Weber Shandwick wünschen, können Sie dies ebenso im Formular anmerken. Wir melden uns dann bei Ihnen zeitnah zurück.