Eurobest beruft Anna Gallais zur Healthcare-Jurorin

Freitag 08 November, 2019
eurobest

Anna Gallais, Director of Client Experience bei Weber Shandwick, ist von eurobest zur Healthcare-Jurorin 2019 ernannt worden. Ende diesen Monats wird sie sich mit anderen ExpertInnen der europäischen Kreativbranche in London treffen, um Einreichungen aus ganz Europa zu beurteilen.

Seit drei Jahren ist Anna Gallais Teil des Weber Shandwick Teams in Genf und nimmt mit über 19 Jahren Erfahrung in der regionalen, nationalen und internationalen Kommunikation der FMCG und Healthcare Branche in der Jury Platz. Dieses Jahr war sie bereits in der Healthcare-Jury der Dubai Lynx Awards vertreten.

In Zusammenarbeit mit der UN Women Unstereotype Alliance hat eurobest neue Beurteilungskriterien etabliert. Die neuen Kriterien halten die JurorInnen an, bei der Bewertung der Einreichungen speziell darauf zu achten, ob diese tief verwurzelte stereotypische Darstellungen von Geschlechterrollen, Alter, Hautfarben, Ethnien oder Behinderungen beinhalten oder Klischees jeglicher Art darstellen.

Die Gold-, Silber- und Bronze-PreisträgerInnen werden am Montag, den 9. Dezember bekanntgegeben. Wenige Tage später, am 12. Dezember, dann die GewinnerInnen des Grand Prix und der Special Awards. Mehr Details zu allen JurorInnen 2019 der 23 Kategorien, inklusive Healthcare, finden Sie hier.