Alexandra Ortloff

Associate Director Public Affairs

Alexandra Ortloff ist seit 2018 Associate Director Public Affairs bei Weber Shandwick. Als Expertin für Public Affairs in den Bereichen Ernährung, Verbraucherschutz, Gesundheit und Nachhaltigkeit fungiert sie als zentrale Ansprechpartnerin für internationale sowie nationale Kunden und koordiniert die Arbeit des Beraterteams.

Vor ihrem Wechsel zu Weber Shandwick im Jahr 2015 war Alexandra Ortloff bei Ketchum Pleon als Senior Consultant tätig. Hier beriet sie schwerpunktmäßig Kunden aus der Lebensmittelindustrie und Gesundheitsbranche in Positionierungsfragen und betreute umfangreiche Public Affairs- und Kommunikationskampagnen. Zuvor war Alexandra Ortloff über sieben Jahre im Politikbereich als Büroleiterin und wissenschaftliche Mitarbeiterin von Bundestagsabgeordneten tätig und arbeitete vor allem zu gesundheits-, bildungs- und innovationspolitischen Fragestellungen.

Als ehemalige stellvertretende Pressesprecherin der FDP Fraktion im Abgeordnetenhaus von Berlin verfügt sie ebenfalls über eine starke Expertise im Bereich Presse- und Medienarbeit.