Managerin des Jahres: Christiane Schulz gewinnt Gold bei German Stevie Awards

Donnerstag 26 Februar, 2015

Berlin – Bei der ersten Ausgabe der German Stevies Awards wird Weber Shandwick, eine der weltweit führenden Kommunikationsagenturen, gleich fünf Mal mit der begehrten Trophäe in Gold, Silber und Bronze ausgezeichnet. Bewerbungen von über 200 Unternehmen wurden bei der Auswahl der Gewinner berücksichtigt.

Als „Manager des Jahres in Werbung, Marketing & Public Relations“ erhält Christiane Schulz, CEO von Weber Shandwick Deutschland, einen Goldenen German Stevie Award.

„Christiane hat der Agentur in Deutschland eine neue Richtung gegeben, interne Strukturen verbessert und dabei nie den Client-Fokus außer Acht gelassen“, kommentiert Colin Byrne, CEO von Weber Shandwick EMEA, die Auszeichnung. „Wir sind sehr froh, Christiane als CEO in einem so wichtigen Markt an Bord zu haben.“ Bereits 2012 wurde Schulz als Maverick of the Year bei den International Business Awards ausgezeichnet. Im Sommer 2013 wechselte sie von Ketchum Pleon an die Spitze von Weber Shandwick.

 

Neben den Leistungen von Christiane Schulz werden weiterhin folgende Projekte ausgezeichnet:

Silver Stevies für

Bronze Stevies für

 

„Es ist ein tolles Gefühl, gleich mit so vielen Auszeichnungen geehrt zu werden“, resümiert Christiane Schulz. „Die prämierten Projekte sind so vielfältig wie unsere Arbeit. Sie zeigen nicht nur unsere Expertise in der klassischen PR. Vielmehr beweisen wir damit auch, dass wir mit Konventionen brechen und Engagement-Treiber sind.“

Seit mehr als einem Jahrzehnt zeichnen die „Stevies“ herausragende unternehmerische Leistungen in Programmen wie dem International Business Award aus. Die German Stevie Awards sind der neueste Wirtschaftspreis in diesem Rahmen. Hierzu waren alle Unternehmen und Organisationen in Deutschland berechtigt, Bewerbungen einzureichen. Die Preisträger der goldenen, silbernen und bronzenen Awards wurden von mehr als 50 Juroren aus nahezu allen Branchen und Industrien bewertet. Eine zweite Jury-Runde wird die Grand Stevie Gewinner unter allen Preisträgern ermitteln. Die Gewinner werden am 27. März im Rahmen der feierlichen Preisverleihung in Berlin bekanntgegeben.