Weber Shandwick Launches Mediaco

Mittwoch 27 März, 2013

NEW YORK/BERLIN – Weber Shandwick launcht Mediaco, eine digitale Unit für umfassendes und professionelles Brand Publishing. Mediaco bietet Full Service vom kreativen Editorial Planning, über die technische Produktion bis hin zur zielgerichteten Verbreitung von Inhalten auf allen digitalen Kanälen. Jason Wellcome, General Manager der Unit, wird eng mit Chris Perry, Global Head of Digital bei Weber Shandwick, zusammenarbeiten.

Mit dem Launch von Mediaco antwortet Weber Shandwick auf die Entwicklungen der letzten Jahre, in denen Media Production und Distribution immer häufiger im Umfeld von Markenbildung und Reputationsmanagement auf der Agenda von Unternehmen steht.

„Die große Bedeutung von Content für Marketing und Medien ist nichts Neues. Was viele jedoch immer noch unterschätzen, ist, wie komplex und aufwendig es sein kann, konsequent maßgeschneiderte Inhalte zu liefern, und zwar nicht nur kurzfristig,“ kommentiert Jason Wellcome. „Basierend auf den vielen Projekten, die wir bisher für Kunden in diesem Bereich erfolgreich umgesetzt haben, bietet Mediaco eine Hands-on-Beratung und Umsetzung.“

Für das umfangreiche Serviceangebot greift Mediaco auf über 100 Content- und Digital-Spezialisten zurück, darunter Markenplaner, Redakteure, Designer, Suchmaschinen-Experten, Mediaplaner und Producer. Mit Adaptly, Contently, Outbrain und Tongal stehen der Unit darüber hinaus erfahrene Partner zu Seite, die den Zugang zu modernen technologischen Plattformen und Lösungen auf höchstem Niveau ermöglichen.

Mehr Infos zu Angebot, Arbeitsweise und dem Team von Mediaco sind auf der Website http://mediaco.webershandwick.com zusammengefasst.