Weber Shandwick entwickelt wpForGlass

Montag 09 Dezember, 2013
Google-Glass-643x245

Weber Shandwick hat wpForGlass entwickelt. WordPressForGlass hilft Besitzern von Google Glass ihre Entdeckungen direkt auf ihren WordPress-Blog zu posten. wpForGlass wurde von Weber Shandwicks Innovation Team rund um Ozzy Farman, Senior Vice President of Technology and Innovation, und Greg Swan, Senior Vice Presidenz of Brand Innovation and Digital Strategy, entwickelt. Das Plugin ist opensourced und steht daher für alle Glass-Entdecker kostenlos zum Download bereit.

Die Plattform Mashable hat bereits einen ersten Blick auf die wpForGlass-Innovation geworfen und hervorgehoben, wie neue Technologien wie diese Medien, Organisationen und Bloggern neue Möglichkeiten eröffnet, Content zu kreieren, ihre Blogs up-to-Date zu halten und noch mehr in Realzeit reagieren zu können. „Anstatt ein Smartphone oder gar eine Kamera aus der Tasche zu ziehen und umständlich Bilder, etc. posten zu müssen, ist dies eine sehr viel einfachere Alternative.“ sagte Ozzy Farman zu Mashable.

wpForGlass ist nur ein Beispiel für vielen Innovationen von Weber Shandwick. Damit positioniert sich das Unternehmen fest in der Engagement-Ära. Andere Innovationslösungen sind:

  • Firebell, eine preisgekrönte Anwendung, die es Kunden ermöglicht, sich über ein sicheres, Offline-Simulationstool auf echte Krisenzeiten in Social Media zu üben und zu trainieren.
  • Go Live, unser in Echtzeit produzierter Livestream, der Moderation, Storytelling und Broadcasting in bester Qualität vereint und mit der Streuung über Social-Media-Kanäle verknüpft. Dadurch können unsere Kunden zeitlich und lokal begrenzte Events immer und überall erlebbar machen.

In “Rethinking Real-Time in the Age of Glass” hebt Greg Swan die Effekte hervor, die Wearable Technology wie wpForGlass im Real-Time-Marketing mit sich bringt. “Immer mehr Konsumenten veröffentlichen und konsumieren Content von unterwegs, über ihre Smartphones, Tablets und Smart Glasses. Marken müssen sich darauf ebenso einstellen und ihre Strategien dahingehend verändern.“

Für mehr Informationen über wpForGlass und zum Download geht es hier entlang: labs.webershandwick.com

Bildrechte: Ted Eytan.